Willkommen _ Welcome > Burenziegen _ Boer Goats > Zucht _ Breading > Inzuchtfaktor

Inzuchtfaktor

Die Rasse der Burenziegen ist extrem inzuchtbehaftet.
Dies schon deshalb, weil nur sehr wenige Tiere die Basis der Zucht für die heutigen Bestände dieser Rasse in Europa bilden.
Ein weiteres Problem kam dadurch hinzu, dass die Züchter möglichst schnell einen Blutanteil von 100% erreichen wollten und deshalb sogenannte "Linienzucht"  betrieben haben. Da wurde der Vater dann wieder mit der Tochter verpaart.
Bedauerlicherweise wird der Inzuchtfaktor auf keiner Zuchtbescheinigung angegeben, auf der auch lediglich die gemeinsamen Großeltern auftauchen. So ist jeder gut beraten, wenn er die Ahnen weiter ermittelt und dann den Inzuchtfaktor ermittelt. Das nachstehende Beispiel dürfte eindeutig klären, wie man dabei vorgehen muss.

Erfreulicherweise gibt es für alle ab dem 1. Januar 2012 geborenen und im Herdbuch der Niederlande eingetragenen Tiere eine Angabe des Inzuchtfaktors in den Zuchtbescheinigungen.