Willkommen _ Welcome > Burenziegen _ Boer Goats > Fessel-Länge

Fessel-Länge


Viele Leute sprechen von der Fessel-Länge und vertreten dabei die Auffassung, dass die Fessel-Länge für die Durchtrittigkeit verantwortlich sei.
Die im Rahmen einer Diplomarbeit im Jahr 2006 durchgeführte Studie an 107 Burenziegen und 100 Thüringer-Waldziegen verneint den Zusammenhang einer langen Fesselung mit der Durchtrittigkeit jedoch ausdrücklich.
Für eine Durchtrittigkeit sei lediglich das Vorliegen von schwachen Bändern verantwortlich und werde dominant vererbt.